Sternenhimmel - Ø 40 cm

€399,00
Steuern inklusive. Shipping calculated at checkout.
Lieferzeit: innerhalb 1 Woche

Die unterschiedlichen Kartenbilder werden sorgfältig von Hand auf eine 40 cm große Kunststoffkugel kaschiert. Auch bei unseren Planetengloben werden die 12 Segmente mit viel Liebe zum Detail von Hand einer professionellen Kaschiererin aufkaschiert. Durch die Fertigung per Hand werden COLUMBUS Globen zu einem besonders hochwertigen Manufakturprodukt.

Im christlichen Weltbild ist der Himmel der Ort, an dem sich Gott befindet und ebenso der Ort, an den die körperlosen Seelen der Verstorbenen streben. Seit die Wissenschaft immer weitere Teile des Alls durchdringt, dürfte jedoch klar sein, dass es sich beim Himmel lediglich um ein Sinnbild handelt.

Unter dem Sternenhimmel versteht man den Anblick des gestirnten Himmels – des wolkenfreien Nachthimmels auf der Erde. Wenn man von einem dunklen Standort aus hinauf zum sternklaren Himmel blickt,  kann man über sich viele Sterne sehen. Die Sterne bilden dort ein Muster, in dem jeder einzelne Stern seine feste Position hat. Damit man sich am Himmel in der Menge der sichtbaren Sterne besser zurechtfinden kann, wurde der Sternenhimmel schon vor vielen Jahrtausenden in einzelne Bereiche aufgeteilt, in denen hellere Sterne leicht erkennbare Muster bilden. Diese Bereiche sind die Sternbilder.

Der COLUMBUS Globus Sternenhimmel zeigt die verschiedenen Sternbilder und die Milchstraße. Die Sterne sind in fünf unterschiedliche Kategorien unterteilt: Sterne in erster, zweiter, dritter. vierter und fünfter Ordnung. 

Die klassisch elegante und doch puristisch funktionelle Fußausführung erhält ihren matt schimmernden Glanz durch ein ganz spezielles Edelstahlfinish. Diese handwerklich meisterhafte Fertigung lässt Ihren ganz persönlichen Globus zu einem Ausdruck besonderer Lebensqualität werden, der Ihnen jahrzehntelang Freude bereiten wird.

 

 

Größe: Ø 40 cm
Höhe: 46 cm
Material Globus: Acrylglas
Material Gestell: Meridian und Fuß Metall, Edelstahl, matt
Herstellung: Handkaschiert
OID-kompatibel: Ja

 

 

 Erfahre mehr über Columbus-Globen

 

 

Columbus

1909 wurde der COLUMBUS Verlag gegründet und ist damit die weltweit älteste Globusmanufaktur. Diese Erfahrung macht die COLUMBUS Globen zu mehr als einfachen Globen. Innovatives Design, aktuelle, detaillreiche Kartenbilder, sowie die digitale Anbindung gehören zum Erfolgsrezept und machen das mittelständische Unternehmen zum Weltmarktführer.

Nachhaltigkeit

Viele Hersteller von Globen lassen in China fertigen. Die in China gefertigten Kartenbilder geben jedoch andere Ländergrenzen aus als wir es aus unserer westlichen Betrachtungsweise gewohnt sind. So erkennt China die Souveränität Taiwans nicht an. Wenn Sie sicher gehen wollen, dass die Ländergrenzen so sind, wie sie sie aus den Nachrichten kennen, dann sollten Sie sich für den führenden Globus Hersteller Europas entscheiden. Der Columbus Verlag entwickelt und produziert in Deutschland. Fast alle Produktionsschritte wie Kartendruck, Herstellung der Acrylglasgloben und Handkaschierung werden im eigenem Werk durchgeführt. Für die Kristallglaskugeln wird eine deutsche Glashütte beauftragt. Die Rechte am Kartenmaterial liegen im eigenen Haus und werden von der Katographieabteilung regelmäßig auf den neusten Stand gebracht. Daher reagiert man beim Columbus Verlag schneller als irgendwo anders auf Änderungen der Landesgrenzen in der Welt. Externe Zulieferer kommen aus Deutschland und werden streng kontrolliert. Mit dem Kauf eines Columbus Globus bleiben die Steuern in Deutschland und deutsche Arbeitsplätze werden gesichert. Auch in Bezug auf Umweltschutz setzt der Columbus Verlag Maßstäbe. So ist die Produktion der Globen CO2 neutral, da die komplette Energieversorgung durch Photovoltaik-Anlagen auf dem eigenen Produktionsgelände erzeugt wird.

Columbus

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Dann kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich und wir helfen Ihnen gerne weiter