Less – Stuhl Rope

€1.120,00
Steuern inklusive. Shipping calculated at checkout.
Lieferzeit: innerhalb 2 - 5 Wochen

Less ist ein Essstuhl mit einem schlichten und minimalistischen Designausdruck für den modernen Außenbereich. Less wurde vom Designerpaar Welling/Ludvik entworfen, das einen herausragenden Sinn für ästhetische Details hat. Der Stuhl hat eine einfache, dabei jedoch kräftige Konstruktion aus pulverlackiertem Aluminium mit einem auffälligen Flechtmuster aus Cane-line Soft Rope. Durch das Flechtmuster erhält das Design des Stuhls einen sanfteren Ausdruck. Less ist stapelbar und daher perfekt für Außenbereiche mit wenig Aufbewahrungsplatz.

 

 

Maße (LxBxH):  57 x 55 x 78 cm
Sitzhöhe: 48 cm
Sitztiefe: 45 cm
Höhe Armlehne: 65 cm
Material: Aluminium / Cane-Line Weave
Gewicht: 5,22 kg
Cover: Cover - 5609S
Designer: Welling/Ludvik

 

 

Achtung: 

Nur im 2er Set erhältlich - angezeigter Preis gilt für zwei Artikel!

Less

Less wurde vom Designerpaar Welling/Ludvik designt, die für ihr funktionelles und unterschwelliges Design bekannt sind. Der Less Stuhl wurde nach dem Konzept ‚less is more‘ gestaltet und ist ein Essstuhl im geradlinigen skandinavischen Design. Der Less Stuhl wirkt schlicht und stilvoll mit seinem dünnen pulverlackierten Alurahmen mit Sitzfläche und Rückenlehne im einzigartigen witterungsbeständigen Cane-line Soft Rope oder in der eleganten französischen Geflechtausführung.

Cane-Line Weave

Cane-line Weave® ist eine Faser aus durchgefärbtem und strapazierfähigem Polyethylen (PE), das wie geschaffen für den Einsatz im Freien ist, da es wasserbeständig ist und große Temperaturunterschiede verträgt. Sowohl die Struktur als auch die Flechtmethode sorgen für Elastizität und optimalen Sitzkomfort.

Das Material ist UV-beständig, verschleißfest und sehr pflegeleicht. Cane-line Weave® ist geschaffen für die verschiedenen Wetterbedingungen auf der ganzen Welt und behält über viele Jahre Farbe und Form. Alle Produkte mit der Cane-line Weave Faser sind handgeflochten, wodurch der Farbton leicht variiert, welches die Oberfläche des Produkts angenehm auflockert. Auf diese Weise erhält das Produkt ein einzigartiges, natürliches und exklusives Aussehen.

Instandhaltung

Da das Produkt längere Zeit im Freien steht, ist eine regelmäßige Reinigung mit Wasser und Seife unter Zuhilfenahme einer weichen Bürste wichtig. Oberflächenschmutz wie beispielsweise herabfallendes Laub, Beeren, Pollen oder Vogelkot werden dadurch laufend entfernt. Auf diese Weise wird vermieden, dass sich Schmutz festsetzt und sich nur noch schwer beseitigen lässt. Alternativ kann ein Hochdruckreiniger mit mittlerer Strahlstärke eingesetzt werden.

Cane-Line Aluminium

Cane-line hat eine breite Auswahl an Möbeln aus pulverlackiertem Aluminium im Sortiment. Die Pulverlackierung bildet eine Schutzschicht und ist in mehreren Farbvarianten lieferbar. Aluminiummöbel sind besonders für den Außen-, aber auch für den Innengebrauch geeignet.

Instandhaltung

Die Möbel sind grundsätzlich sehr pflegeleicht.

Platzieren Sie Ihre Möbel in Meernähe, erfordern Cane-line Möbel eine häufigere und intensivere Reinigung mit Sei-fenwasser. Wichtig ist es, die Möbel vor Schlägen, Stößen und anderen gewaltsamen Einwirkungen zu schützen, da das die Pulverlackierung beschädigen kann. Im schlimmsten Fall kann es dazu führen, dass Feuchtigkeit bis auf das Aluminium vordringt und die Lackierung Schaden nimmt.

Vasen, Glas und ähnliche Gegenstände können zu Flecken auf der Oberfläche führen, wenn sich über mehrere Tage Feuchtigkeit unter dem Gegenstand befindet. Achten Sie darauf, dass die Oberfläche sauber und trocken bleibt, wenn Gegenstände für mehrere Tage auf den Tisch gelegt werden.

Cane-Line Rope

Cane-line Rope ist aus gewebtem Polypropylen (PP) hergestellt. Das Material hat eine weiche Oberfläche die einen guten Sitzkomfort unterstützt.

Das Material darf nicht zu stark gedehnt werden, damit es seine Passform nicht verliert. Cane-line Rope eignet sich für den Gebrauch im Freien, ist UV-beständig und schnelltrocknend.

Instandhaltung

Da das Produkt längere Zeit im Freien steht, ist eine regelmäßige Reinigung mit Wasser und Seife unter Zuhilfenahme einer weichen Bürste wichtig. Oberflächenschmutz wie beispielsweise herabfallendes Laub, Beeren, Pollen oder Vogelkot werden dadurch laufend entfernt. Auf diese Weise wird vermieden, dass sich
Schmutz festsetzt und sich nur noch schwer beseitigen lässt.

Aufbewahrung

Die optimale Aufbewahrungslösung ist eine überdachte Terrasse oder ein Carport, wo die Möbel vor Wind und Wetter geschützt sind.

Alternativ kann man die Möbel mit einer Schutzhülle versehen und somit auch im Freien stehen lassen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass sich unter der Abdeckung Kondenswasser bilden kann, was wiederum Schimmelbildung zur Folge haben kann. Deshalb ist es wichtig, dass die Abdeckung nicht direkt auf den Möbeln aufliegt, damit die Luft zirkulieren und das Kondenswasser verdunsten kann.

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Dann kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich und wir helfen Ihnen gerne weiter