Monolith – LeChef BBQ-Guru Edition mit Gestell

€2.799,90
Steuern inklusive. Shipping calculated at checkout.
Lieferzeit: sofort lieferbar

 

Der Große. Der MONOLITH LeChef ist mit beeindruckenden 165 kg Gewicht das Schwergewicht aus der Monolith-Serie. Er eignet sich besonders zur Zubereitung von großen Fleischmengen, sowie zum gleichzeitigen Garen verschiedener Speisen und Gerichte. Grillen, Backen, Smoken, Räuchern und Garen – alles ist möglich – in ungeahnten Dimensionen. Der Rostdurchmesser von 52 cm und die Erweiterung durch einen Zusatz-Grillrost und einer 2. Rostebene ermöglichen den Einsatz bei Caterings, Street Food-Events, Gastronomie- und Grillcompetitioneinsätzen, sowie größeren Feiern. Mit dem einzigartigen Chip-Feeder-System lassen sich über die Klappe im Korpus Räucherhölzer in die Glut geben, ohne den Deckel des Grills zu öffnen. Ergänzt durch umfangreiches Zubehör wie Gussrost, Pizzastein oder Plancha wird der MONOLITH Le Chef zur ultimativen Außenküche.

Auch in der Pro Serie 2.0 bleibt der LeChef der König der Monolith-Modelle. Auch er wird mit dem gusseisernen, handlicheren Abluftventil ausgestattet und bekommt dazu die verbesserte Dichtung aus Glasfaser und Metallbändern. Außerdem ist auch der LeChef von nun an Guru-ready und besitzt einen fest eingebauten Adapter für die BBQ Guru Blower.

Der Grill ist in den Farben schwarz und rot erhältlich. Lieferbar als Version mit Gestell und Seitentischen aus Bambus, sowie ohne Gestell und Seitentischen mit Keramikfüßchen zum Einbau in den Buggy oder Ihre selbstgestaltete Außenküche.

 

DER FORTSCHRITTLICHE. Die Monolith BBQ Guru Edition wurde in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Partner BBQ Guru entwickelt. Gerade bei dem Monolith lässt sich die Temperatur auch sehr gut über eine elektronische Steuerung regeln. Deshalb wurde der Monolith Classic und LeChef mit integriertem Blower entwickelt. Kein lästiges anbringen von Adaptern an der Zuluftöffnung. Die Garraumtemperatur wird über einen Temperaturfühler ermittelt und per Kabel an einen Controller weitergegeben. Dieser steuert den integrierten Blower, der über die eingeblasene Sauerstoffmenge die Glut reguliert. Der Controller erkennt auch, wenn der Deckel geöffnet wird und stellt für die Zeit der Öffnung die Luftzufuhr ein.

Der Grill ist in der Farbe schwarz erhältlich und in den Größen Classic und LeChef. Lieferbar als Version mit Gestell und Seitentischen aus Bambus, sowie ohne Gestell und Seitentischen mit Keramikfüßchen zum Einbau in den Buggy oder deine selbstgestaltete Außenküche.

 

 

Maße (LxBxH): 135 x 80 x 129 cm
Gewicht: 165 kg
Rostdurchmesser: 52 cm
Material Korpus: Keramik

 

 

Lieferumfang:

1x Monolith Grill LeChef
1x Gestell
1x LeChef - PRO-Serie SMART GRID Rost System
1x LeChef - PRO-Serie FEUER- BOX
1x LeChef - Räucherschiene
1x LeChef - Schieberset
1x LeChef - Kohlenkorb (geteilt)
1x Grillrostheber
1x Blower
1x Halterung

2x Seitentischchen


ICON – Grillen auf Balkon, Terrasse oder unterwegs

Der neue Monolith ICON ist trotz seiner kompakten Größe ein absoluter Alleskönner. Er ist etwas niedriger als der klassische Junior, wiegt 35 kg und ist als Grill perfekt geeignet für den Balkon, die Terrasse oder ganz einfach zum Mitnehmen. Entstanden ist das Grill-Wunderwerk gemeinsam mit dem TV-Koch Tim Mälzer.

Das Besondere: Der Deckel lässt sich abnehmen und man kann den Monolith ICON dann als Tischgrill nutzen oder eine Feuerplatte aus Stahl aufsetzen. An die ICON Feuerplatte kann eine Auffangschale für Fett und Angebranntes angebracht werden. Er lässt sich so wie eine Art Plancha- oder Teppan-Grill nutzen, mit verschiedenen Temperaturzonen. Dort wo die Feuerplatte direkt über der Glut ist, ist die Hitze sehr stark und nach außen zu den Überständen etwas niedriger. Das bedeutet man kann in der Mitte scharf anbraten und nach außen zum Garen und Warmhalten rausziehen. Neben der Feuerplatte wartet der ICON mit jeder Menge Zubehör und unendlichen Grill-Möglichkeiten auf.

JUNIOR - Pro Serie 2.0

Der Kompakte. Der MONOLITH Junior ist mit einem Rostdurchmesser von 33 cm neben dem ICON das kleinste Modell aus dem Sortiment. Trotz seiner kompakten Abmessungen meistert der kleine Kamado alle Anwendungsbereiche wie Grillen, Backen, Smoken, Räuchern und Garen mit Bravour. Seine Größe eignet sich ideal für die Verwendung auf dem Balkon oder dem Campingplatz. Auch in der Profi-Gastronomie ist er aufgrund seiner Größe sehr beliebt. Mit einem Gewicht von 43 kg lässt er sich leicht transportieren. In Kombination mit dem Zusatz-Grillrost ist es möglich, diverse Speisen und Beilagen auch gleichzeitig zu Garen. Mit dem einzigartigen Chip-Feeder-System lassen sich über die Klappe im Korpus Räucherhölzer in die Glut geben, ohne den Deckel des Grills zu öffnen. Ergänzt durch Zubehör wie Gussrost oder Pizzastein lässt der Junior Grill keine Wünsche offen.

Der Monolith Junior bekommt mit der Pro Serie 2.0 das bisher größte Update der Kamado-Modelle: Monolith hat den kompakten Alleskönner ebenfalls mit dem Scharnier des Monolith Icon ausgestattet. So kann er fortan als letztes Modell unserer Serie mit der Feuerplatte begrillt werden. Natürlich bekommt der Junior außerdem wie alle anderen Grillmodelle die neue, veredelte Glasfaserdichtung inklusive hochwertiger Metallbänder, das moderne Abluftventil aus Gusseisen und den fest eingebauten Adapter, um jederzeit bereit für den BBQ Guru zu sein.

Der Grill ist in den Farben schwarz und rot erhältlich. Lieferbar ist der MONOLITH Junior als Version mit Gestell, sowie ohne Gestell mit Keramikfüßchen für den Einsatz in der Gastro-Küche und zum Einbau in Ihrer selbstgestaltete Außenküche oder auch einfach als Zweitgrill neben den Modellen Classic oder LeChef.

BASIC - der Einsteigergrill

DER MONOLITH BASIC ist eine abgespeckte Version des Monolith Classic Modells, somit bekommt das favorisierteste Grill-Modell einen kleinen Bruder. Er eignet sich hervorragend als Einsteiger Grill.

Der Basic hat wie der Classic einen Rostdurchmesser von 44 cm und bietet, wie alle Monolithen, die erste Wahl zum Grillen, Backen, Smoken, Räuchern und Garen. In der Funktion steht der Basic dem Classic in Nichts nach. Augenscheinlich markant ist sein verändertes Aussehen. So fehlt dem Basic das Monolith Chip-Feeder-System, des Weiteren wurden die Edelstahlbänder gegen pulverbeschichtete Stahlbänder getauscht. Die Grillfläche, die durch den optionalen Zusatz-Grillrost und die 2. Rostebene erweitert werden kann, ist groß genug, um mehrere Gerichte und Beilagen gleichzeitig zu Garen.

Auch unser Novize kommt nicht ganz ohne Neuerungen aus – mit der Pro Serie 2.0 bekommt der Monolith Basic eine ganz neue Feuerbox, welche aus mehreren Teilen besteht und nun mit der Ascheschaufel noch einfacher zu reinigen ist.

Ergänzt durch umfangreiches Zubehör, wie Rotisserie, Gussrost, Pizzastein, Wokhalter & Wok oder Feuerplatte wird der Monolith Basic zur vollwertigen Außenküche. Der Grill ist nur in der Farbe schwarz erhältlich. Lieferbar als Version mit Gestell und Seitentischen aus Bambus. Optionales Zubehör, Grilltools und Accessoires findest du auf unseren Zubehörseiten.

CLASSIC - Pro Serie 2.0

Der Klassiker. Der MONOLITH Classic ist das beliebteste Grill-Modell aus unserem Sortiment. Mit einem Rostdurchmesser von 44 cm ist der Classic die erste Wahl zum Grillen, Backen, Smoken, Räuchern und Garen für die ganze Familie und deine Freunde. Die Grillfläche, die durch Rost-Sets und Ringe sowie den Zusatz-Grillrost erweitert werden kann, ist groß genug, um mehrere Gerichte und Beilagen gleichzeitig zu Garen. Mit dem einzigartigen Chip-Feeder-System lassen sich über die Klappe im Korpus Räucherhölzer in die Glut geben, ohne den Deckel des Grills zu öffnen. Ergänzt durch umfangreiches Zubehör, wie Rotisserie, Gussrost, Pizzastein, Wokhalter & Wok oder Feuerplatte wird der Classic zur vollwertigen Außenküche.

In der Pro Serie 2.0 gewinnt der Classic an Stabilität und wird leichter zu handhaben. Monolith hat den Drehpunkt des Deckels so versetzt, dass er sich mit noch weniger Kraftaufwand öffnen lässt. Zudem liegt der Deckel durch sein Eigengewicht satt auf und dichtet besser ab denn je. Wie alle anderen Monolith-Modelle besitzt er außerdem das neuartige Abluftventil aus Gusseisen, eine veredelte Glasfaserdichtung inklusive hochwertiger Metallbänder und ist durch den fest eingebauten Adapter jederzeit Guru-ready.

Der Grill ist in den Farben schwarz und rot erhältlich. Lieferbar als Version mit Gestell und Seitentischen aus Bambus, sowie ohne Gestell und Seitentischen mit Keramikfüßchen zum Einbau in den Buggy, den Teakholztisch oder deine selbstgestaltete Außenküche.

LeChef - Pro Serie 2.0

Der Große. Der MONOLITH LeChef ist mit beeindruckenden 140kg Gewicht das Schwergewicht aus der Monolith-Serie. Er eignet sich besonders zur Zubereitung von großen Fleischmengen, sowie zum gleichzeitigen Garen verschiedener Speisen und Gerichte. Grillen, Backen, Smoken, Räuchern und Garen – alles ist möglich – in ungeahnten Dimensionen. Der Rostdurchmesser von 52 cm und die Erweiterung durch einen Zusatz-Grillrost und einer 2. Rostebene ermöglichen den Einsatz bei Caterings, Street Food-Events, Gastronomie- und Grillcompetitioneinsätzen, sowie größeren Feiern. Mit dem einzigartigen Chip-Feeder-System lassen sich über die Klappe im Korpus Räucherhölzer in die Glut geben, ohne den Deckel des Grills zu öffnen. Ergänzt durch umfangreiches Zubehör wie Gussrost, Pizzastein oder Plancha wird der MONOLITH Le Chef zur ultimativen Außenküche.

Auch in der Pro Serie 2.0 bleibt der LeChef der König der Monolith-Modelle. Auch er wird mit dem gusseisernen, handlicheren Abluftventil ausgestattet und bekommt dazu die verbesserte Dichtung aus Glasfaser und Metallbändern. Außerdem ist auch der LeChef von nun an Guru-ready und besitzt einen fest eingebauten Adapter für die BBQ Guru Blower.

Der Grill ist in den Farben schwarz und rot erhältlich. Lieferbar als Version mit Gestell und Seitentischen aus Bambus, sowie ohne Gestell und Seitentischen mit Keramikfüßchen zum Einbau in den Buggy oder Ihre selbstgestaltete Außenküche.

Monolith x BBQ-Guru

DER FORTSCHRITTLICHE. Die Monolith BBQ Guru Edition wurde in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Partner BBQ Guru entwickelt. Gerade bei dem Monolith lässt sich die Temperatur auch sehr gut über eine elektronische Steuerung regeln.

Erfahre Mehr
Haben Sie Fragen zum Produkt?

Dann kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich und wir helfen Ihnen gerne weiter